Aufrunden, bitte!

Spende an die Tafel Bordesholm

Spende an die Tafel Bordesholm

Im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntags wurden in den teilnehmenden Geschäften Bordesholms Sparschweine aufgestellt, in denen Spenden für die Tafel Bordesholm gesammelt wurden. Entweder durch einfaches Aufrunden des zu zahlenden Betrages oder auch durch direkten Spendeneinwurf.

Zusammengekommen sind dabei 643,74 €, von denen die HGV-Vorstandsmitglieder Andreas Schlüter (Bordesholmer Sparkasse) und Andreas Kiel (Hinrich Kiel) für die Tafel Bordesholm bei Edeka Dormeyer eingekauft haben.

Das Dankeschön der Tafel kam prompt und wir geben es gerne weiter an alle, die gespendet haben.

In dem Dankesbrief wird darauf hingewiesen, dass der Bedarf an Lebensmitteln dauerhaft größer ist als der Lebensmittel-Bestand in den Regalen. Vielleicht kann das ein Aufruf sein, auch weiterhin zu spenden?

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: